Zurück zum Blog
Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht von Kurt M. aus Schwerzenbach ZH

"Mein Frau und ich wollten uns für Deine super Leistung bedanken. Die Maklerwahl war entscheidend. Der Makler hat geliefert. Er denkt positiv, ist kompetent und arbeitet professionell. Ausserdem war er immer erreichbar. Wir danken Dir für Deine gute Arbeit."

Nach 6 Monaten mit Discountmakler immer noch kein Kaufangebot

Herr und Frau M., Eigentümer in Schwerzenbach, haben einen Discountmakler mit dem Verkauf ihrer Immobilie beauftragt. Dieser war aber kein Spezialist in dieser Gegend. Er erstellte ein qualitativ mangelhaftes Dossier, womit auch nach 6 Monaten Suche keine Käufer gefunden wurden. Nicht einmal Angebote unter dem ausgeschriebenen Preis konnten erreicht werden.


Vertrauen und Durchblick gewinnen mit Bestag

Via eine gemeinsame Bekanntschaft sind die Eigentümer auf Bestag gestossen. Enttäuscht von Ihrem Makler beschlossen Sie ein Beratungsgespräch bei Bestag. Ihr Bestag Kundenberater brachte ihnen die Bestag Formel näher und erklärte den Prozess. Begeistert von der strukturierten und transparenten Vorgehensweise von Bestag entschieden sich die Eigentümer dazu ihre Immobilie mit Hilfe von Bestag zu verkaufen. Einziges Problem: Die Kündigungsfrist des Discountmaklers betrug 2 Monate, welche sie einhalten wollten, obwohl sie nicht gesetzlich verpflichtend ist (Art. 404 OR).

 

Mit dem richtigen Makler zur perfekten Vermarktung

Nach Abwarten der Kündigungsfrist konnte die Vermarktung losgehen. Mithilfe der Formel von Bestag konnte zwar der Preis des Discountmaklers bestätigt werden, die gesamte Vermarktung der Immobilie wurde jedoch neu aufgegleist. Dank der Bestag Analyse konnten die drei spezialisiertesten Makler der Gegend aus dem Gesamtpool an Maklern ermittelt werden. Aus dieser Auswahl von drei Maklern entschieden sich die Verkäufer anschliessend für ihren Favoriten. Dieser konnte dank seiner lokalen Vernetzung sowie der guten Kenntnis der Region die Immobilien interessenten gerecht neu vermarkten.


Nach 5 Wochen auf dem Markt am Preis verkauft

Nach nur 5 Wochen auf dem Markt wurde die Immobilie ohne Preissenkung zum Originalpreis verkauft. Die tiefe Kommission von 2.5% wurde zwischen dem Makler und Bestag aufgeteilt. Nur zwei Wochen später war der Verkauf auch beim Notar beglaubigt. Für die Verkäufer sind keine weiteren Kosten angefallen.


Solche Emails erhält man gerne: Wir danken Dir für deine gute Arbeit.

Wir haben heute die Wohnung in Schwerzenbach verkauft. Alles ist notariell beglaubigt worden. 

Meine Frau und ich wollten uns für deine super Leistung bedanken. Die Maklerwahl war entscheidend.

Marco hat geliefert. Er denkt positiv, ist kompetent und arbeitet professionell. Ausserdem war er immer erreichbar. 

Wir danken Dir für deine gute Arbeit.